Monatsarchiv September 2015

Eine in Beton gegossene, ausrangierte Plastik-Sexpuppe sitzt an eine Säule gelehnt am Boden. Über ihr steht in schwarzen Lettern, was viele Betrachter im reiferen...

Das IEM (Institut für elektronische Musik und Akustik) der Kunstuni Graz präsentierte heute im Rahmen einer Pressekonferenz das Programm der nun dreitägigen Feierlichkeiten, anlässlich...

Auch wenn der neue Chef des Literaturhaus Graz beteuert, nicht alles krampfhaft umkrempeln zu müssen, so präsentiert sich das Literaturhaus zum Start in den...

Das Schauspielhaus Graz startete mit 13 Uraufführungen an nur einem Tag fulminant in die erste Spielzeit unter der neuen Intendantin Iris Laufenberg. Schon vor...

Was bis vor kurzem als Gerücht in den Tageszeitungen kursierte, wurde nun auf einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz mit LR Christian Buchmann und dem neuen...

Reliqte – ein Titel, der sich scheinbar verschluckt hat. Fehlt doch ein „u“. Relikte sind Reste. Überbleibsel eines größeren Ganzen. Das „q“ ist seinem...

Mit Franz Weinzettl und Verena Stauffer stehen die diesjährigen Träger des Literaturpreises „rotahorn“ fest. Der Literaturpreis fördert seit 2011 junge Literaten mit 5.000 Euro...

Unter dem Motto „Back to the Future“ lädt der „steirische herbst“ seine Besucher ab dem 25. September dazu ein, eine künstlerische Zeitreise zu unternehmen....

Die Zeichnung vermag wie kein anderes Medium über den Stift die Befragung der eigenen Körperlichkeit so unmittelbar und schonungslos zu Papier zu bringen. Die...