Next Liberty: Spektakulärer Startschuss für zahlreiche Bühnenhighlights

Next Liberty: Spektakulärer Startschuss für zahlreiche Bühnenhighlights

FAUST (c) Michael Konigshofer

In der ersten Theaterjahr-Hälfte haben mit dem ,tierisch‘-amüsanten Musical „EDGAR – Der Schrecken der Briefträger“, dem ,jewitzten’ Familienmusical „Emil und die Detektive“, das mit seinen eingängigen Songs und liebenswerten Charakteren schon jetzt zum Publikumshit der Saison avanciert, und dem unkonventionellen Held(inn)enabenteuer „Die grandiosen Abenteuer der tapferen Johanna Holzschwert“ bereits drei Neuproduktionen erfolgreich Premiere im Kinder- und Jugendtheater Next Liberty gefeiert – und auch im Jahr 2016 erwarten Sie zahlreiche große Geschichten und spannende Bühnenhighlights, die wieder für fesselnde Theatermomente und strahlende Kinderaugen sorgen werden.

Neues Jahr, neue Stücke

In der zweiten Theaterjahrhälfte hat es sich Ausnahmetalent Nikolaus Habjan, der derzeit als Regisseur, Kabarettist, Schauspieler und Kunstpfeifer die deutschsprachigen Bühnen erobert, zur Aufgabe gemacht, Goethes Lebensthema und -werk „Faust“ mit den Mitteln des Puppentheaters für ein junges Publikum auf die Bühne zu bringen und dabei herauszufinden, was an diesem Klassiker bis heute so faszinierend und treffend ist. Beim poetischen und musikalischen Stück „Das Kind der Seehundfrau“ sind ab 2. April alle ab 9 Jahren dazu eingeladen, sich mit dem jungen Oruk in den hohen Norden zu begeben, um eine berührende und moderne Liebes- und Familiengeschichte voller zeitloser Bilder und mythischer Klänge zu erleben, die so wahr, wild und schön ist wie die Landschaft, in der sie spielt; musikalisch begleitet wird diese außergewöhnliche Reise vom steirischen Vibraphonisten Berndt Luef.

Das Kind der Seehundfrau
Das Kind der Seehundfrau

Alle großen und kleinen Märchenfans dürfen sich ab 12. Mai auf „Die Prinzessin auf dem Kürbis“ freuen. Der vielfach preisgekrönte Autor Heinz Janisch hat nach seinem zeitlosen Bilderbuch ein wunderbares und originelles Stück verfasst, das die „Prinzessin auf der Erbse“ neu interpretiert und das mit sehr unterschiedlichen Prinzessinnen und Prinzen, einem verliebten Diener und einer stolzen Dienerin, mit viel Humor, Herzklopfen und Live-Musik einmal alle Märchen- und Rollenklischees ordentlich durcheinanderbringt.

Die Prinzessin auf dem Kürbis
Die Prinzessin auf dem Kürbis

Tipp fürs Christkind

Alle, die gerne Freude schenken und das neue Jahr und die neuen Stücke schon nicht mehr erwarten können, können ihren Liebsten zu Weihnachten eine Überraschung der besonderen Art bereiten: Mit einem Next-Liberty-Abo hat man die wunderbare Gelegenheit, u. a. gemeinsam mit Johanna Holzschwert echten Mut zu beweisen, mit Emil und den jungen Detektiven auf eine turbulente Verbrecherjagd durch die Gassen und Straßen Berlins zu streifen, zu erfahren, warum Briefträger und Hunde doch Freunde sein können, gemeinsam mit dem Prinzen herauszufinden, was eine „richtige“ Prinzessin ausmacht, oder gar mit Oruk in den hohen Norden zu reisen, um ein großes Familiengeheimnis zu entdecken … Einfach drei Vorstellungen im Next Liberty und einen Wunschtermin für „Emil und die Detektive“, das mitreißende Familienmusical in der Oper Graz nach dem zeitlosen Kinderbuch von Erich Kästner, auswählen und sich auf ein aufregendes Theaterjahr voller Geschichten und Abenteuer, Fantasie und Humor für die ganze Familie (vor-)freuen!

 

TEILEN