Monatsarchiv November 2016

Sushi, erkalteter und gesäuerter Reis mit rohem/geräuchertem Fisch oder Meeresfrüchten, ist so etwas wie das japanische Nationalgericht, das erfolgreich den Siegeszug um die Welt...

Im „Showroom“ der styrianARTfoundation kann man digitale Einblicke in den 1. Steirischen Kunst-Atlas nehmen. 10 Jahre lang veranstaltete die styrianARTfoundation KünstlerInnen-Klausuren und trug damit maßgeblich...

Gebetsteppiche üben auf Kunstinteressierte seit jeher speziellen Reiz aus. Außergewöhnliche Exponate sind aktuell in der Ausstellung „Übergänge“ bei Reinisch Contemporary zu erleben. Text: Stefan Zavernik Teppiche...

Noch bis 20. Dezember findet in der Hofgalerie im Steiermarkhof die letzte große Ausstellung in diesem Jahr statt. Präsentiert wird Robert W. Wilfing mit...

Im Rahmen eines Kulturaustausches und zur gegenseitigen Bereicherung zeigt man im Bildungsschloss St. Martin aktuell künstlerische Beiträge der steirischen Berufsvereinigung der Bildenden KünstlerInnen (BVBK)....

Leid und Rache bleiben in Lilly Jäckls neuinterpretierter Version des antiken Theaterstücks Elektra essenzielle Elemente. Zum Kernthema erklärt sie jedoch die Rolle der Frau...

Rätsel, Märchen, Kartonvillen und Brettspiele: Wenn Sie Günter Brus als geistreichen Vater kennenlernen wollen, besuchen Sie die Ausstellung „Schneckenhaus und Glitzerstein“. Eine unglaubliche Schau. Text:...

Lene Mayer-Skumanz zählt zu den vielseitigsten Autorinnen der österreichischen Kinder- und Jugendbuchliteratur. Das Kulturzentrum bei den Minoriten präsentiert eine ihrer schönsten Geschichten - "Die...

Wer liebt es nicht sich im Restaurant mit Freunden ausgelassen über Kunst und Schauspiel zu unterhalten? Das Bühnen Graz Gourmet Menü bietet jetzt die...