Stimmgewaltiger Blues und Boogie-Woogie im Kulturkeller Kalsdorf

Stimmgewaltiger Blues und Boogie-Woogie im Kulturkeller Kalsdorf

Dana Gillespie

Für Blues- und Boogie-Woogie-Fans wird der Kulturkeller Kalsdorf am 18. Oktober zum Pilgerziel. Das Kulturreferat Kalsdorf präsentiert gemeinsam mit dem rührigen Kulturverein damisch-derisch die stimmgewaltige englische Sängerin Dana Gillespie in Begleitung des Joachim Palden Trios.

Dana Gillespie stand mit den Größen der britische Pop-Geschichte auf der Bühne, war eng mit David Bowie befreundet (der für sie auch als Produzent tätig war), brillierte als Musicaldarstellerin (u. a. als Maria Magdalena in Jesus Christ Superstar und Acid Queen in Tommy) und hat im Laufe ihrer Karriere über 50 Alben veröffentlicht. Anfang der 80er Jahre kreuzten sich die Wege von Dana Gillespie und Joachim Palden erstmals bei der von ihm mitbegründeten Mojo Blues Band. Joachim Palden zählt zu den besten Blues- und Boogie-Woogie-Pianisten Europas und ist ständig „on the road“ oder für Aufnahmen im Studio. Seit 1989 arbeiten sie wieder regelmäßig zusammen, die gemeinsamen Auftritte führten sie rund um den Globus – unter anderem auch auf zwei große Tourneen durch Indien. Bei ihrem Auftritt in Kalsdorf werden die beiden von zwei hochkarätigen Musikern unterstützt: Tom Müller am Saxophon und Sabine Pyrker am Schlagzeug.

Joachim Palden

Dana Gillespie & Joachim Palden Trio

18.10.2017, Beginn 20 Uhr

Kulturkeller Kalsdorf, Hauptplatz 1

Karten unter: www.damisch-derisch.at oder unter 0676 428 57 22

TEILEN