Monatsarchiv November 2017

Ismael Barrios bringt die Generalmusikdirektion mit leidenschaftlicher Latin-Music zum Beben. Der gebürtige Venezolaner Ismael Barrios hat den Salsa im Blut. Bereits mit zwölf Jahren stand...

Mit einer Fusion aus klassischem Jazz und elektronischen Beats zieht das 3-Tages-Festival „Triology“ die Zuhörer in seinen Bann. Text: Julia Braunecker Die Jazz Bigband Graz wurde...

Mit dem Projekt „Grüner Teppich“ nimmt die Sezession Graz Bezug auf die Naturnähe des Ausstellungsortes. Künstler der Sezession Graz und Schüler des BG GIBS Graz...

Mit Jänner 2018 tritt Alexia Getzinger ihren Job als neue kaufmännische Direktorin des Universalmuseum Joanneum an. „Achtzig“ sprach mit ihr im Vorfeld über ihre...

„Kunst muss unter die Leute gebracht werden“, dafür steht das Greith-Haus in St. Ulrich im Greith. Literarische, musikalische und schauspielerische Höhepunkte sorgen für einmaligen...

Zu Beginn der Wintersaison lädt der Musikverein Graz zu stimmungsvollen Konzerten und ­Liederabenden und setzt ein lautstarkes Zeichen für Menschenrechte. Österreichischer Geheimtipp Eduard und Johannes Kutrowatz...

André Doehring leitet seit rund einem Jahr das Institut für Jazzforschung. Im Interview mit „Achtzig“ gibt er einen Vorgeschmack auf die bevorstehende Tagung an...

Nach einer fulminanten ersten Ausgabe im letzten Jahr, fand das InTaKT-Festival Mitte November diesen Jahres eine erfolgreiche Fortführung. Im Rahmen des inklusiven Tanz-, Kultur-...

Kunst to take away: Siegfried Anzinger, Hans Kupelwieser oder Markus Wilfling in den eigenen vier Wänden – zeitgenössische Kunstwerke aus der Artothek mit nach...