Lets spend the night together 2017

Lets spend the night together 2017

Pizzera & Jaus

Darauf haben im letzten Jahr offensichtlich viele Grazer Musik- und Kabarettfreunde gewartet: Nach vierjähriger Abstinenz feierte die traditionelle Benefizgala „Let’s Spend The Night Together“ ihr großes Comeback im Orpheum Graz. Die Fortsetzung folgt am 15. Dezember!

An der Abendkasse bildete eine lange Schlange, um noch eines der begehrten Spendentickets zu bekommen. Gastgeber Bernhard Rinner und Organisator Vojo Radkovic freuten sich über ein volles Haus, die Gäste – darunter viele VIPs aus Politik und Wirtschaft – wiederum über ein hochkarätiges Programm. In Summe konnten an diesem Abend stolze 35.000 Euro für wohltätige Zwecke gesammelt werden! Ehrensache, dass es nach dem großartigen Comeback auch in diesem Jahr weitergeht: Am 15. Dezember heißt es im Orpheum Graz einmal mehr: „Let’s Spend The Night Together“!

Schiffkowitz & Schirmer

Die Acts und K1nstler stehen bereits fest, so werden unter anderem Hochkaräter wie Paul Pizzera & Otto Jaus, Markus Schirmer & Schiffkowitz, The Sado-Maso Guitar Club, Ismael Barrios and The Salsa Explosion, Michael Großschädl und Leo Kysela & Band, RIAN, VIDA NOA uva. auf der Bühne stehen – und natürlich viele weitere Top-Überraschungsacts! Wie schon im vergangenen Jahr ist das Eintrittsticket gleichzeitig die Spende, der Reinerlös kommt wieder karitativen Einrichtungen zugute. Top-Comedian Paul Pizzera wird es sich nicht nehmen lassen, zu diesem Zweck wieder höchstpersönlich eine seiner Lieblingsgitarren zu versteigern – eine Gretsch G6119 Chet Atkins Tennessee Rose!

Am 15. Dezember, 19 Uhr im Orpheum Graz

Sado Maso Guitar Club
TEILEN