KulturBlog

KulturBlog

Eben erst das düstere Licht der Welt erblickt, soll der Zauberer Merlin dem frisch gekrönten Artus beistehen, um die Vision einer neuen, besseren Welt...

Was passiert, wenn Zeichnungen den zweidimensionalen Raum verlassen und vom Skizzenblock in den dreidimensionalen Ausstellungsraum einer Galerie hüpfen? Eine unterhaltsame wie inspirierende Idee, die...

Der „neuen“ Intendantin Nora Schmidt ist es ein ausgesprochenes Anliegen, in ihrem Programm auch musik-historische Anknüpfungspunkte zur Stadt Graz zu finden. Für ihre erst...

Zwei Städte - acht Künstler - eine vereinte Ausstellung in Wien. Ursula Stross, Galeristin am Grazer Joanneumring 6, bespielt mit FLYING (in Kollaboration mit...

Anlässlich des 10-jährigen Todestages und in Auseinandersetzung mit dem diesjährigen Leitmotiv des „steirischen herbst“, „Heritage“ (Erbe), zeigt das KM– eine breit angelegte Schau des...

Bim-Gebimmle und lautstarkes Stimmengewirr in einer Betonwüste mit architektonisch-historischem Hintergrund-Ensemble. So fühlt sich der Grazer Hauptplatz für mich im Alltag an. Nicht so während des...

Eine in Beton gegossene, ausrangierte Plastik-Sexpuppe sitzt an eine Säule gelehnt am Boden. Über ihr steht in schwarzen Lettern, was viele Betrachter im reiferen...

Das IEM (Institut für elektronische Musik und Akustik) der Kunstuni Graz präsentierte heute im Rahmen einer Pressekonferenz das Programm der nun dreitägigen Feierlichkeiten, anlässlich...

Auch wenn der neue Chef des Literaturhaus Graz beteuert, nicht alles krampfhaft umkrempeln zu müssen, so präsentiert sich das Literaturhaus zum Start in den...