Kunst & Kultur

Kunst & Kultur

Wie individuell Erinnerungen an geschichtliche Ereignisse sind, zeigt die dialogische Veranstaltungsreihe „MEine Graz-Geschichten“. Die Besucher sind eingeladen, ihre persönlichen Erlebnisse bei einer ganz besonderen...

Mit „Dem Himmel nahe – Kunst des Mittelalters“ zeigt das Stift Admont Meilensteine gotischer Kunst aus der renommierten Sammlung Mayer. Text: Wolfgang Pauker Eine großzügige Schenkung...

„Papier ist der Boden, der mich trägt.“ Der Werkstoff ist der Star der aktuellen Ausstellung. Jeder handgeschöpfte Bogen Papier ist eine Persönlichkeit, ein Individuum, hat...

Karl Markovics vollbringt, was nur Wenige können: Gemeinsam mit den Oberösterreichischen Concert-Schrammeln lässt er im Kunsthaus Weiz die Sprache alle Grenzen überschreiten, lotet die...

Alan Ayckbourn, König der anspruchsvollen englischen Boulevard­komödie, hat mit seiner Stückeserie „Normans Eroberungen“ ein interessantes Experiment gewagt. 1973 schrieb Ayckbourn mit Normans Eroberungen eine Trilogie...

Der kulturelle Supergaueröffnungsfrühling ist zu Ende. Mit der Documenta in Kassel (und der Skulptur-Projekte in Münster) reicht es dann aber auch mit den Megaveranstaltungen...

Am 7. Juni feierten die LICHTUNGEN im Literaturhaus Graz ihre 150. Ausgabe. Bei der Präsentation des Heftes blickte die Zeitschrift für ­Literatur, Kunst und...

Am 30. Juni 2017 feiert die Kunstuniversität Graz ihre Redoute. Als ein finaler Höhepunkt des 200-Jahr-Jubiläums wird die 15. Ausgabe dieser festlichen Langen Nacht...

Auch heuer steht der Sommerbeginn wieder ganz im Zeichen des Tanzes. Eröffnet wird der Festivalmonat mit der Performance „The Long and Winding Road“ im...