Kunst & Kultur

Kunst & Kultur

Unter dem Motto „Back to the Future“ lädt der „steirische herbst“ seine Besucher ab dem 25. September dazu ein, eine künstlerische Zeitreise zu unternehmen....

Die Zeichnung vermag wie kein anderes Medium über den Stift die Befragung der eigenen Körperlichkeit so unmittelbar und schonungslos zu Papier zu bringen. Die...

Die „steirische herbst“-Ausstellung im Kunsthaus Graz handelt von Identitäten und dem Umgang mit unserem kulturellen Erbe in einer sich immer weiter angleichenden, globalen Konsumgesellschaft....

„Reminiszenzen an Rot“ heißt die zweite große Ausstellung, mit der im „Steirischen Feuerwehrmuseum“ Groß St. Florian das Jubiläumsjahr 2015 gefeiert wird. Noch bis 1....

Mit dem Tod Maria Lassnigs am 6. Mai 2014 verlor Österreich eine wichtige Tochter der bildenden Künste. Und die Kunstwelt eine Impulsgeberin, welche der...

Mit dem Liberation Art Project fordert der oststeirische Künstler Josef Schützenhöfer seit 2010 eine angemessene Erinnerung an die Katastrophe des Zweiten Weltkrieges und insbesondere...

Im Sommer 2008, am 27. August, verlor Graz mit Herwig von Kreutzbruck einen seiner schillerndsten Dichter und vermutlich auch seinen größten Bohemien. Eine Erinnerung. Seine...

Friedrich Zawrel wurde als Kind unter dem Nationalsozialismus in der Krankenanstalt „Am Spiegelgrund“ interniert. Hier wurden kranke, behinderte und vermeintlich erblich belastete Kinder für...

Wer die Debatten rund um die neuen Kulturförderverträge in der Steiermark aufmerksam mitverfolgt hat, weiß, dass man auch am „TiK“ mit erneuten Kürzungen zu...