Kunst & Kultur

Kunst & Kultur

Kann man mit dem Tod leichtfüßig umgehen? Das Theater Kaendace versucht es mit Theaterautor Händl Klaus. „Ich werde in der Höhe sicher leichter sein“. Unten...

Weil sie ihr Recht auf Meinungsfreiheit wahrnehmen, werden weltweit Schriftsteller verfolgt. Beim Literaturfestival FREISCHREIBEN im KULTUM erheben sie ihre Stimme für eine hoffnungsvollere Zukunft....

Die documenta14 bricht alle Rekorde. Noch nie hatte sie so große Ambitionen, noch nie so viele Besucher. Und noch nie stand sie so sehr...

Das Museum Stift Admont feiert 2017 neben der Neueröffnung der Gotik-Abteilung auch ein Jubiläum, nämlich das 20jährige Bestehen der Sammlung Gegenwartskunst mit der Ausstellung...

Spannende Nachrichten aus der steirischen Theaterlandschaft: Unter dem Namen „newsOFFstyria“ laden fünf Produktionen zur Premierenwoche der freien Theater nach Graz ein. Das Uraufführungsfestival feiert...

Zwei Abende ganz im Zeichen der "la republique" und insbesondere deren legendärer Musik gibt es kommenden Freitag und Samstag im Kunsthaus Weiz zu erleben. ...

Ein Klassiker der Weltliteratur als Ausgangspunkt für eine vielversprechende Theaterproduktion. Thomas Manns „Tod in Venedig“ in einer überarbeiteten Fassung des Schriftstellers Tomer Gardi. Die besten...

Vielfältig präsentiert sich die Abo-Saison 2017/2018 der Kunstuniversität Graz. Rund 50 Veranstaltungen stehen auf dem Programm, darunter Hans Werner Henzes Oper „Das verratene Meer“...

Die Galerie Gölles in Fürstenfeld zeigt seit 2003 meist österreichische, aber auch internationale Gegenwartskunst. Der Fokus liegt dabei sowohl auf Klassikern der Nachkriegsavantgarde als...