Kunst & Kultur

Kunst & Kultur

Miteinander befreundet, als Gruppe ohne gemeinsames Konzept. Der Zufall hat sie zusammengeführt: Die Maler der „Wirklichkeiten“. „Wirklichkeiten“ – der Name geht zurück auf einen Bildtitel...

Kratochwill war Künstler und unermüdlicher Kulturvermittler. Zwei Ausstellungen würdigen das Gründungsmitglied des Forum Stadtpark und der Steirischen Kulturinitiative. Richard Kratochwill (1932–2014) wurde als Sohn eines...

Seit 2010 kämpft Josef Schützenhöfer mit dem „Liberation Art Project“ um eine angemessene Erinnerung an die Befreier vom Nazi-Terror. Nun erscheint Teil II der...

Eine Gruppenausstellung mit starken Positionen steirischer Moderne und Postmoderne ging eben im Österreichischen Kulturforum in Istanbul zu Ende. Künstlerisches Selbstverständnis sowie gesellschaftliche Reflexionen standen...

Österreichs Aushängeschild der Medienkunst erweiterte den Kunstbegriff durch seinen wissenschaftlich-forschenden Ansatz. Die Ausstellung bietet einen Überblick seines Schaffens seit 1964. 2013: Dem Universalmuseum Joanneum gelang...

Die Literaturzeitschrift Manuskripte präsentierte die junge Schriftstellerin Lydia Haider. Mit ihrem Debütroman „Kongregation“ und ihren Leseperformances sorgte sie bei Kritikern für Begeisterung. „Achtzig“ sprach...

Ab dem 1. Juli hat das Kunsthaus Graz eine neue Leiterin. „Achtzig“ traf Barbara Steiner und sprach mit ihr über ihre Vorstellungen, das Haus...

Anfang Juni lädt ein besonderes Festival an unterschiedliche Orte der Stadt. Im Rahmen der zwei Programmlinien „Grenzgänge“ und „Interpretationssache16“ treffen sich DramatikerInnen aus unterschiedlichen...

In einer beispielhaften Kooperation aktiver steirischer Gruppierungen aus Kultur und Wissenschaft wird an den Spanischen Bürgerkrieg und die österreichische Beteiligung an diesem seltenen Ausnahmefall...