Start KulturBlog Bewegung für den Körper – Entspannung für die Seele

Bewegung für den Körper – Entspannung für die Seele

12
0

Seit März bietet die Freizeit Graz im Auster Wellnessbad eine erholsame Abrundung zum üblichen Bade- und Wellnessangebot an. Zwei Mal wöchentlich findet Aqua Indian Balance im Relaxpool des Wellnessareals statt.

Text: Liza Brandstätter

Gäste der Auster, die zusätzlich zum Bade- und Wellnessangebot noch in die indianische Bewegungs- und Klangwelt einsteigen möchten, haben ab sofort jeden Dienstag Nachmittag und Freitag Vormittag im Relaxpool Gelegenheit dazu. Die Einheiten dauern jeweils 30 Minuten und sind noch den ganzen März als Schnupperangebot für Wellnessgäste kostenlos zu testen. Im Fokus steht das Faszientraining, unter welchem das Stärken der Muskeln verstanden werden kann. Darüber hinaus wird während den Einheiten der Fokus auf die eigene Atmung und die Bewegung des Körpers gelegt, währenddessen die positiven, natürlichen und physikalischen Eigenschaften des Wassers, das um die 32 Grad hat, aktiv genutzt werden. Faktoren wie Auftrieb, Druck und Wiederstand können sich positiv auf die Venen auswirken. Die Wärme des Wassers bringt die Muskulatur in Spannung, die entstehenden Turbulenzen des Wassers sorgen für Stabilität der Tiefenmuskulatur. Das Besondere dabei ist, dass zur gleichen Zeit die äußere Muskulatur entspannt. Zielgruppe sind sowohl Männer als auch Frauen jeden Alters und jeder Konditionsstufe. Durch die Vielzahl an Variationen sind die Übungen auch für Anfänger leicht erlernbar.

Das indianische Aqua-Body-Mind-Soul Programm zielt auf eine Beflügelung der Sinne ab und bringt wohltuende Energie. Durch die Eindringung in die Tiefe unseres Inneren wird das Herz des Einzelnen geöffnet und in einen Einklang mit Geist, Körper und Seele gebracht. Aqua Indian Balance versteht sich als ein Dehnungs- und Kräftigungsprogramm für den gesamten Körper, ausgeführt nach indianischer Tradition und Spirit. Untermalt von indianischen Klängen führt dies zu einem stimmigen Gesamterlebnis mit hohem Erholungsfaktor. Dabei ist das noch nicht alles: Diese neue Art der achtsamen Bewegung sorgt darüber hinaus für eine Verbesserung des Gleichgewichtssinnes, der Koordination und Konzentration, sowie der Vorbeugung von Rückenschmerzen und in der Folge für eine Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens.

Für die Einheiten in der Auster ist Barbara Lechner zuständig. Als Partnerin der Indian Balance Akademie hat sie es sich bereits vor langer Zeit zum Ziel gesetzt, Menschen dabei zu helfen, ihr persönliches Lebensgefühl zu steigern, indem die Wahrnehmung des eigenen Körpers aktiv forciert wird.

AQUA INDIAN BALANCE – NEU ab März 2018 in der Auster

Dienstag, 16.30 – 17.00 Uhr (Relaxpool)

Freitag, 11.00 – 11.30 (Relaxpool)

Für Wellnessbadgäste: Gratis Schnuppereinheiten im März 2018!